Persönliches - Bewusst geniessen und erleben im Jetzt

 

Sonnensstrahlen scheinten durch die Fenster direkt auf ein Ereignis. So war es, dass ich unter Sonnenschein und der tiefen Liebe meiner Eltern am 26. August 1977 das Licht des Lebens erblicken durfte. Schon oft wurde mir gesagt "du trägst so viel Sonne und Liebe in deinem Herzen".....so wurde ich im Leben empfangen und das ist auch das, was ich meinen Mitmenschen weitergeben möchte, dass sie die SONNE, das LICHT, die LIEBE in ihren Herzen erkennen.

 

Das Leben gab mir schon früh Bestätigung, dass das Wesentliche für die Augen unsichtbar ist.....es noch viel mehr gibt, als man glaubt zu wissen und das Herz immer der richtige Wegweiser ist. So folgte ich den Impulsen und 2012 entstand schlussendlich "Impuls die Praxis" resp. meine Arbeit damit. Stetig entwickelte ich mich auch mit meiner Praxis weiter, was mir sehr viel Freude macht.

 

Todesfälle, Verluste und Sinnesfragen

 

Als sehr kreativer und naturverbundener Mensch entschied ich nach der Schule, mich im beruflichen Bereich mit der Natur zu entfalten. Mit der Zeit spürte ich den Wunsch nach Veränderung und Herausforderung, was mich in eine komplett gegensätzliche Richtung in die Bereiche Marketing, Verkauf, Personal und Buchhaltung führte.

Ein grosser Umbruch kam als junge Erwachsene, als ich über mehrere Jahre immer wieder mit plötzlichem Tod und Verlust von Menschen durch Unfall, Selbstmord, Krankheit konfrontiert wurde. Danach ging ein "Wirbelsturm" durch all meine Lebensbereiche und liess keinen Stein mehr auf dem anderen. Das veranlasste mich, mich intensiv mit dem Sinn des Lebens, dem Tod und meinem persönlichen Weg auseinander zu setzen. Sinnesfragen, Selbstreflexion sowie viele persönliche Erfahrungen liessen mein Verständnis für mich/menschliche Prozesse wachsen. 

Die Sehnsucht nach Entfaltung führten mich vertieft dazu, mich mit der Sensitivität, Medialität und dem Heilen auseinander zu setzen. Diese Zeit und das Erleben eigener Prozesse ermöglichten mir meine Feinfühligkeit, die Wahrnehmung, meine natürlichen Talente/Stärken weiter zu entwickeln und Selbstheilung zu erfahren. Ich wurde im Leben immer wieder vor viele Herausforderungen gestellt. Oft hatte ich das Gefühl "nicht normal zu sein" und so unterdrückte ich viele meiner Stärken aus Angst und passte mich einfach an. Erst viel später begann ich meine Stärken wie auch meine Schwächen bewusst zu erleben und als Lebensmotor zu integrieren, so dass es mir positiv diente. Heute finde ich es toll "nicht normal" zu sein resp. endlich einfach ich selbst zu sein, genau darin fand ich meine Bestimmung, meinen Weg und warum ich heute tue, was ich tue. Schlussendlich bin ich ein sehr vielseitiger Mensch sowie vielseitig interessiert. Die Vielfalt von Möglichkeiten des Lebens empfinde ich als enorm spannend. 

 

Dualseelenprozess lässt grüssen - ein Geschenk der Heilung

 

So ging es irgendwann weiter auf meinem Weg mit und durch den Dualseelenprozess. Ein enorm tiefgreifender Prozess der eigenen Heilung dienend. Es fordert alles, lässt alles aufbrechen und Neues gedeihen.

 

Schicksal und Krankheit als Chance

 

Weitere 2 intensive Jahre folgten. In dieser Zeit bangte ich durch eine Erkrankung um mein Augenlicht, verlor dadurch den Teilzeitjob, wurde kurzfristig zum IV-Fall und einiges mehr und doch fühlte ich den Wert immer klar im Herzen...meine Berufung leben "Menschen sind meine Berufung". Da ich nicht mehr sehen konnte, hat mein Weg automatisch eine neue und die richtige Richtung eingeschlagen. Auch als Coach war das für mich eine sehr extrem herausfordernde und belastende Zeit, in der ich mich auch immer selber coachte, mir an der Seite treu blieb und mich neu ausrichtete. Ich stellte mir in dieser Zeit oft die Frage "wer bin ich, wer bin ich wahr???" Eine unbeschreiblich wertvolle Zeit. Ich versuchte alles mögliche, um mein Augenlicht und mein Leben zurück zu "erobern"- es gelang mir. Ärzte sagten mir, dass die Narben immer bleiben würden, die Sehbeeinträchtigung bleiben würde und ich nie wieder Linsen tragen kann. Ich habe es nicht geglaubt und bin mir selbst gefolgt, was hilft wahr??? Wie kann ich meine Gedanken, Gefühle und mein ganzes Sein verändern, damit Heilung möglich wird und ich mir Neues erschaffen kann. Es funktionierte, plötzlich waren die Narben verschwunden und ich sah wieder. Ich weiss, was Schicksal mit vielen Gesichtern bedeutet und ich kenne den Weg raus. Ich fragte meine Ärztin "ist das fast ein Wunder?" und sie lachte immer noch völlig überrascht "ja, das ist ein Wunder". Ich nenne so etwas - DIE MAGIE DES LEBENS hat gewirkt.

 

Du siehst, ich bin wie du. Wir alle haben unsere Lebensstationen, die uns erkennen und wachsen lassen. 

Die Frage ist immer - was machen wir daraus?

Was möchte das Leben jetzt lehren?

 

Mein aktuelles Angebot konzentriert sich auf die Bereiche MASSAGE mit verschiedenen Massageformen, ImpulsHealing sowie den Bereich COACHING. Über diese Angebote kann ich mit Menschen über alle Ebenen arbeiten und Blockaden ganzheitlich lösen. Mich interessiert heute das Ganzheitliche für einen Menschen, weil ich den Wert daraus kenne.

 

Ein Impuls zur richtigen Zeit ist GOLDWERT.

Auf welcher Ebene auch immer zum jeweiligen Zeitpunkt ein Impuls gebraucht wird.

 

Ebenfalls interessiert mich Bewegung, Ernährung, Atmung und Sport sehr, was ich als einen wichtigen Bestandteil zur Gesunderhaltung empfinde und situativ in die Beratung mit einbeziehe. In einem kraftvollen, gesunden Körpertempel zu wohnen und vor allem ANGEKOMMEN SEIN, empfinde ich als ein Geschenk.....aufgrund meiner Geschichte mehr denn je. Man kann Gesundheit nicht im Laden kaufen. Ich konnte damals nicht in einen Laden und sagen "ich hätte bitte gerne jetzt ein neues Auge".....

 

 

Ich liebe, was ich tue. Ich liebe Menschen. Ich liebe das Leben.

Diese Liebe lässt immer wieder aufs Neue wunderschöne Erfahrungen und Erlebnisse zu.

 

Ich freue mich, dich kennen zu lernen, dich zu begleiten und gemeinsam zu erleben!